Qualitätsgarantie
Zufriedenheitsgarantie
14 Tage Rückgaberecht
Wunschprodukt finden ...

Die Direktvermarktung und Corona - alle Updates auf einen Blick


Gerade jetzt ist es wichtig, dass auch das Einkaufen Direkt bei bäuerlichen Betrieben – auf Märkten, ab Hof und Online weitergeht. Es zeigt sich in Krisenzeiten, wie essentiell die Direktvermarkter sind. Auf kleinsten Betrieben erzeugen sie beste Lebensmittel in großer Vielfalt- sind der bestimmende Faktor für vitale krisenfeste Wirtschafts- und Lebensräume.

In diesem Blog-Eintrag informieren wir Sie darüber wie Sie auch in Zeiten von Corona an frische und regionale Produkte von Direktvermarktern und deren Partnern aus der Wirtschaft (Fleischer, Nahversorger, Zulieferer etc.) erhalten. 

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert - öfter vorbeischauen lohnt sich also! 

24.03.2020

GenussLäden versorgen Sie mit dem Besten aus der Region

Die steirischen GenussLäden versorgen Sie weiterhin mit wertvollen Lebensmitteln für Ihren täglichen Bedarf. Wir haben für Sie die Adressen und Kontakte der GenussLäden aufgelistet, die geöffnet haben und sich auf Ihren Besuch freuen!


Lagerhaus Feldbach
Lugitschstraße 11
8330
Feldbach
Lagerhaus Fehring
Brunn 152
8350
Fehring
Lagerhaus Bad Gleichenberg
Grazer Straße 16
8344
Bad Gleichenberg
Lagerhaus Jörgen
Jörgen 23
8355
Tieschen
Lagerhaus Prosdorf
Prosdorf 15
8081
Heiligenkreuz/W.
Lagerhaus Bad Radkersburg
Halbenrainerstr. 43
8490
Bad Radkersburg
Lagerhaus St.Peter / O
Hauptstrasse 254
8093
St.Peter /O.
Lagerhaus St. Stefan i. R.
Murecker Strasse 15
8083
St. Stefan i. R.
Lagerhaus Drassling
Drassling 95
8422
St. Nikolai ob Drassling
Lagerhaus Studenzen
Fladnitz 71
8322
Studenzen
Lagerhaus Seibuttendorf
Seibuttendorf 6a
8421
Wolfsberg i. Schw.
Lagerhaus Plesch
8354
Plesch 79
(St. Anna/Aigen)
Lagerhaus Voitsberg
Grazer Vorstadt 12+14
8570
Voitsberg
Lagerhaus Köflach
Bahnweg 6
8580
Köflach
Lagerhaus Hausmannstätten
Fernitzer Straße 4
8071
Hausmannstätten
Lagerhaus Stallhofen
Aichegg 110
8152
Stallhofen
Lagerhaus Frohnleiten
Mayr-Melnhof-Straße 5
8130
Frohnleiten
Lagerhaus Kalsdorf
Hauptstraße 36
8401
Kalsdorf
Lagerhaus Gratwein
Bahnhofstraße 38
8112
Gratwein
Lagerhaus Lannach
Hauptstraße 1
8502
Lannach
Lagerhaus St. Bartholomä
St. Bartholomä 59
8113
St. Bartholomä
Lagerhaus Deutschlandsberg
Frauentaler Straße 105
8530
Deutschlandsberg
Landforst Scheifling
Murauer Straße 7
8811
Scheifling
Landforst Weißkirchen
Fisching 37
8741
Weißkirchen
Landforst Knittelfeld
Spar
Genossenschaftsweg 1
8723
Kobenz
Lagerhaus Wechselgau
Weidenstraße 17
8230
Hartberg
Landring Weiz
Gleisdorfer Straße 111
8160
Weiz
Landring Pischelsdorf
Pischelsdorf 330
8212
Pischelsdorf
Landring Gleisdorf Süd
Pirching 98
8200
Hofstätten
Landring Anger
Umfahrungsstrasse 3
8184
Anger
Landring Birkfeld
Bahnhofstrasse 20
8190
Birkfeld
Kaufhaus Maier
Brodersdorfstraße 80
8200
Brodingberg
Kaufhaus Rodler
Kaindorf 8
8224
Kaindorf bei Hartberg
Fleischerei Pfeiler
Kirchenlandl 43
8931
Groß Reifling
Kaufhaus Grasmugg
Hauptplatz 24
8082
Kirchbach
Weizer Schafbauern eGen.m.b.H.
Obergreith 70
8160
Weiz
Klapothek
Leutschacher Straße 37
8454
Arnfels
StadtBauernLaden
Hamerlinggasse 3
8010
Graz
Spar Gschier
Hauptplatz 28
8430
Leibnitz
Dorfladen Fohnsdorf Lebenshilfe Judenburg
Hauptplatz 1A
8753
Fohnsdorf
GenussLaden-Altenmarkt
Altenmarkt 251
8280
Fürstenfeld




23.03.2020

Fleischerei Feiertag beliefert über Veloblitz
von seinen beiden Verkaufsstellen in Graz (BM Lendplatz u BM Kaiser Josef-Platz) ab sofort jeweils nachmittags allen, denen es nicht möglich ist außer Haus einkaufen zu gehen. Zustellkosten 6 €. Bezahlung erfolgt per Erlagschein bzw. Telebanking.  Veloblitz stellt ausschließlich mit Lastenrad oder E-Auto zu.


Feiertag ist Partner des Vereins Genuss Region Österreich und Genossenschafter Genuss ab Hof. Er bietet Fleisch und Fleischprodukte von folgenden GenussRegionen: Südoststeirisches Woazschwein, Weizer Berglamm, Gesäusewild. Zudem auch in Bioqualität vom Schwein, Rind und Huhn.

Tel Lendplatz. Frau Kerschbaum 0316/774777, Tel KJ-Platz 03167/845962. Bestellungen werden von 7-13 Uhr entgegengenommen. Ausgeliefert wird jeweils am nächsten Tag/Nachmittag.





Alle Bauernmärkte in Graz und in den meisten Regionen des Landes haben weiter offen.
Im Sinne der Schutzmaßnahmen und des so wichtigen Zusammenhaltes bleiben ältere Marktbeschicker zu Hause. Daher ist die Zahl der Beschicker in der Krisenzeit um ca 1/3 geringer.  Da es jedoch für alle wichtigen Produktgruppen mehrere Anbieter gibt, ist das Sortiment auf den Märkten dennoch weiter gut aufgestellt und vielfältig.


Neues Zustellservice für Risikogruppen. Für Menschen, denen ein Marktbesuch nicht möglich ist,  gibt es ab sofort eine Zustellmöglichkeit über KA NU Taxi OG, Reinhard Katter Tel: 0699/10360884. Sehr gerne kann von Montag bis Samstag während den Marktzeiten der Einkaufszettel telefonisch bekanntgegeben werden. Sie können ergänzend auch bestimmen, von welchem Bauernmarkt die Ware kommen soll und auch von welchem Betrieb. Der Einkauf wird zu den Taxitarifen erledigt und zu Ihnen nach Hause zugestellt. Die Bezahlung erfolgt bar oder mit Karte bei Zustellung. Sie bekommen mit dem Einkauf aktuell weitere Einkaufstipps vom Landesverein der bäuerlichen Direktvermarkter.



Wichtige Kontakte für die Grazer Märkte

Sprecher der Grazer Bauernmärkte und Mitglied im Vorstand des DV-Landesverbandes ist Hansi Hierzer Tel.: 0676/7460922

Auch Heidi Großschädl, als Marktsprecherin unseres größten Grazer Bauernmarktes, dem Kaiser Josef Platz: 0664/5670600



73 % der bäuerlichen Direktvermarkter haben einen Hofladen. Auch dort können Sie weiter ihre regionalen Lebensmittel einkaufen. Der Vereine Genuss Region Österreich und Direkt vom Bauernhof Marketingverein sowie die Genossenschaft Genuss ab Hof haben Ihren Mitlgliedern die kostenlose Teilnahme an der Plattform Genuss vor Ort angeboten. Hier können Sie sich die Betriebe, die sich bereits darauf befinden ansehen ( weitere folgen in den nächsten Tagen): www.genuss-abhof.at/genuss-vor-ort



Die steirischen Bezirke Weiz und Hartberg-Fürstenfeld sind sehr stark von der aktuellen Situation betroffen. Auf dem in Kooperation mit der Regionalentwicklung Oststeiermark entwickeltem Marktplatz www.oststeiermarkt.at bieten regionale Betriebe ihre Produkte an (ACHTUNG: Jetzt zahlen Sie auf dem Oststeiermarkt keine Versandkosten!!!).



Franz Deutschmann ist unser ehrenamtlicher „Aktivist“ auf Regions-, Landes-, und Bundesebene für Direktvermarkter und Anbieter regionaler Lebensmittel- Landesobmann der bäuerlichen Direktvermarkter, Obmann der Genussläden von Graz Land, Obmann von Schilcherlandspezialitäten, Obmann des Vereins Genuss Region Österreich und Obmann der bundesweiten Genossenschaft Genuss-ab Hof. Er bewirtschaftet seine Bio-Hofkäserei in Frauental bei Deutschlandsberg und steht auch gerne für Gespräche zur Verfügung 0664/1267851





Auch unsere Direktvermarkter legen größten Wert auf die Einhaltung der von Experten empfohlenen Schutzvorkehrungen:

·         Ältere Menschen in Familienbetrieben werden auf den Höfen geschützt und stehen nicht im Verkauf.

·         Im persönlichen Gespräch mit den Kunden geben unsere Direktvermarkter wichtige Informationen und Empfehlungen für den Lebensmitteleinkauf. Dabei geht es nicht nur um Zubereitungs- oder Aufbewahrungstipps. Um die Frequenz niedrig zu halten, steht der Wocheneinkaufszettel hoch im Kurs. Es wird geachtet, dass jegliche Lebensmittelverschwendung vermieden wird.

·        Auf alle Sicherheitsmaßnahmen, insbesondere „Abstandhalten“ wird bestmöglich geachtet.




Offene Bauernmärkte, Hofläden und das Forcieren der regionalen  Online-Bestellmöglichkeiten sind wichtig. Bitte unterstützen Sie uns weiter als gemeinwirtschaftliche Initiative, um wichtige Arbeitsplätze in unseren kleinen Familienbetrieben zu sichern – und in der Folge auch eine weiterhin starke regionale Land- und Lebensmittelwirtschaft zubgewährleisten!